Schuke-Orgel, Berlin

Baujahr 1967 in der Lukas-Kirche in Essen Holsterhausen

Im Jahre 2008 erfolgte die Umsetzung und Neuintonierung in die Große Kreuzkirche.

Disposition:

  1 . Manual (Hauptwerk) 

 2. Manual (Schwellwerk)

Pedal

Gedackt Pommer 16‘

Principal 8‘

Rohrflöte 8‘

Octave 4‘

Nachthorn 4‘

Nassat 2 2/3‘

Waldflöte 2‘

Mixtur 4-6fach 1 1/3‘

Dulcian 16‘

Trompete 8‘

Violflöte 8‘

Gedackt 8‘

Prinzipal 4‘

Schnabelflöte 4‘

Octave 2‘

Sesqialter 2 2/3‘

Quinte 1 1/3‘

Spitzflöte 1‘

Scharff 4fach 1‘

Krummhorn 8‘

Regal 4‘ 

Principal 16‘

Subbaß 16‘

Octave 8‘

Gemshorn 8‘

Rohrpfeife 4‘

Bauernflöte 1‘

Mixtur 5-fach 2‘

Posaunen 16‘

Trompete 8‘

Schalmei 4‘

 

Koppeln: I/P; II/P; II/I    Setzeranlage


Im Jahre 2013 wurde die Orgel um einen Cymbelstern erweitert.